Tomke Weymann, daseigenefinden.de

Wenn dein Herz wandert,
bring es behutsam an seinen Platz zurück...


Franz von Sales

Über mich 

  • Tomke Weymann, Jahrgang 1967
  • Ev. Theologin, Pastorin, 20 Jahre im Kirchlichen Dienst,

      davon 15 Jahre in der Klinikseelsorge in Münster 

  • seit 2006 vertraut mit der Initiatischen Arbeit und Haltung
  • Fortbildung in der „Existential-psychologischen Bildungs- und Begegnungsstätte“ in Rütte; Schwerpunkte: Geführtes Zeichnen, Leibarbeit, Meditation im Stile des Zen
  • gelernt habe ich bei Monika Pfäfflin (Gef. Zeichnen), 
    Andreas Pfäfflin und Verena Kaczmarek (beide Pers. Leibarbeit)

Drei Bauarbeiter waren dabei, Steine zu behauen, als ein Fremder zu ihnen trat und den ersten Arbeiter fragte: Was tun Sie da? - Sehen Sie das nicht?, meinte der und sah nicht einmal auf. Ich behaue Steine! - Und was tun Sie da?, fragte der Fremde den zweiten. Seufzend antwortete der: Ich muß Geld verdienen, um für meine Familie Brot zu beschaffen. Meine Familie ist groß. - Der Fremde fragte auch den dritten: Was tun Sie da? Dieser blickte auf in die Höhe und antwortete leise und stolz: Ich baue einen Dom! (nach Manfred Frigger)

Tomke Weymann, Coubertinstr. 98, 48301 Nottuln, Tel.: 0170 7898558, info@daseigenefinden.de