Das Eigene finden, Geführtes Zeichnen
Zeichnen als Selbsterfahrung, Tomke Weymann
Geführtes Zeichen

Das Eigene finden

Das Eigene finden meint, immer wieder in die heilsame, innere Anbindung
zu sich selbst zu gehen.
Mit den initiatischen Methoden des geführten Zeichnens und der initiatischen Körperarbeit biete ich Ihnen einen wertvollen Raum der Selbst-Erfahrung und  
eine LebensWEG-stärkende Persepktive an.

geführtes Zeichnen als Weg
Das eigene Finden über Geführtes Zeichnen
Geführtes Zeichnen

Geführtes Zeichnen

Kommen Sie mit Ihrem Wunsch und Ihrer Offenheit, sich auf innere Erkundungen und neue Erfahrungen einzulassen. Künstlerische Fähigkeiten brauchen Sie für das "Geführte Zeichnen" nicht mitzubringen. 

Berührung ist Leben

In meinem Angebot der Körperarbeit geht es um 
das leib-seelische Berühren und Berührtsein.

 „Ich bin berührt“ sagen wir in Momenten, in denen uns Musik, ein Bild oder eine Begegnung in unserer ganzen Person anspricht und tief bewegt. 
Das ist ein wertvoller, oft nachhaltiger persönlicher Vorgang.

Initiatische Körperarbeit bietet Ihnen einen verabredeten Raum 
für ein achtsames Berühren und Berührtsein.

Naturnahe Wanderungen

Beeindruckt von meiner eigenen Lebensumgebung nehme ich Sie Schritt für Schritt mit 
auf Wanderungen durch die Natur- und Kulturlandschaft des westl. Münsterlandes.

Wanderungen zu jeder Jahreszeit
Wanderungen am Morgen, in den Abend, Halbtags- und Tageswanderungen
Dauer: zwischen 1 bis 6 Stunden

Ich freue mich auf Sie!

Tomke Weymann, Coubertinstr. 98, 48301 Nottuln,
Tel.: 0170 789 8558, info@daseigenefinden.de